Donnerstag, 19. September 2013

Elfe

Ein Lebenszeichen von mir, denn meine Elfe ist fertig geworden und die Photos endlich bearbeitet.

Charisma-Elfe

Auch wenn ich nicht viele farblich dazu passende Sachen besitze, war sie schon an schönen Sommerabenden mit mir aus. Gestrickt habe ich sie aus einem Schoppel-Wolle Laceball "Charisma".

Liebe Grüße,
Eure Lilli

Donnerstag, 27. Juni 2013

Bloglovin

So dann stelle ich das Ganze hier auch mal um, nachdem ich dieses nette Tutorial von Urselchen gelesen habe. Danke!


Bis bald,
Eure Lilli

Montag, 22. April 2013

Kein Kommentar

Grrr!!!!!
Dieses Google+ geht mir schon jetzt auf die Nerven. Sind doch plötzlich für mich alle meine Kommentare im Blog nicht mehr einsehbar gewesen....und dann lese ich auch noch, daß mir bei der Google+-Kommentarfunktion nur noch Leute mit Google+-Profil was schreiben können. Dabei wollte ich nur die Möglichkeiten erweitern, wie man mir folgen kann.
Nach einigem Suchen habe ich dann doch die gesetzten Haken gefunden und habe erst mal die Google+-Kommentarfunktion ausgeschaltet. Jetzt kann wieder jeder etwas schreiben, so wie's halt grad gefällt, ob mit oder ohne Googe+.

Liebe Grüße,
Eure Lilli

Sonntag, 21. April 2013

Wingspan

Gleich zweimal habe ich den Wingspan aus einem Zauberball 'Café Flair' gestrickt. Einmal mit 90 Maschen als Anschlag und einmal mit 60, dafür aber mit mehr Dreiecken.

Wingspan3

Der hier ist von mir, den anderen habe ich direkt zum Geburtstag weiterverschenkt.

Bis bald,
Eure Lilli

Samstag, 20. April 2013

Fuchsienbeet

Mit den Resten des Zauberballs von meinem Lace-Schal habe ich für EMY zunächst ein paar Socken

Vauvan Sukka

und dann eine Sommermütze gestrickt.

Summer Hat

Beides ist ihr mittlerweile schon längst zu klein und wir haben es an Freunde weiterverschenkt.

Ich kann gar nicht sagen, wo die Zeit bleibt, aber irgendwie habe ich immer zu wenig. Ich komme momentan kaum noch zum Stricken oder Nähen, was ich sehr schade finde. Der Blog schläft dadurch auch schon soooo lange, daß ich doch glatt den ersten Geburtstag verschlafen habe. *seufz*

Bis bald,
Eure *Schnarchnasen*-Lilli


Montag, 11. März 2013

Fertig...

...ist meine Elfe zwar noch nicht ganz, das Spannen fehlt noch.
...ist auch mein aktueller Wingspan aus Baumwollgarn für meine Ma noch lange nicht.
...ist mein Dreambird nicht. Der kann mit seinen drei Federn noch lange nicht fliegen.

Aber ich bin fertig! und zwar mit meinem Diplom. Ab sofort darf ich mich mit dem Titel

Diplom-Ingenieurin


schmücken. Meinen neuen Job habe ich diesen Monat schon gleich begonnen. Mal abgesehen davon, dass ich den ganzen Lern- / Unikram jetzt getrost wegpacken kann, habe ich auch weniger Stunden als im Praktikum. Dementsprechend komme ich wieder mehr zum Stricken und Nähen. Und dann werden meine aktuellen Projekte auch bald fertig und mein neuer Tücherzug in der Sidebar wird schön befüllt.

Bis bald,
Eure Lilli

Freitag, 11. Januar 2013

Meine Neue...

...Nähmaschine - die Juki HZL-G210.
Juki2_final

Ein Traum, wenn man bedenkt, mit was ich vorher gearbeitet habe. Mit der alten Pfaff 262 von meiner Oma war zwar alles Nötige möglich, aber mit der Juki geht's doch viel einfacher, schneller und macht mehr Spaß. Gute Dienste hat sie mir aber trotzdem geleistet.

Ade, meine erste Nähmaschine!
Pfaff2_final

Mein erstes Projekt auf der Juki war etwas für EMYs Puppe. Die hatte ich auf einem Flohmarkt erstanden allerdings ohne viel Bekleidung. Genauer gestagt nur mit einer Satin-Unterhose in Rosa und einem T-Shirt. Da musste also schnell was Neues her.
Puppenhose_final

Der Stoff ist ein toller Jersey aus dem Werksverkauf von Lana. Dazu passend habe ich noch einen gestreifeten Jersey in Hell-/Dunkelgrau und einen in bunt gestreift. Daraus wir Puppe 'Lisa' sicher auch noch ein Jäckchen oder Shirt bekommen.

Für mein zweites Projekt habe ich diese schönen Westfahlenstoffe verwendet.

Sternenstunden_Stoffe_final
Daraus ist 'Sternenstunde' entstanden - eine (bisher) zweiteilige Babybettwäsche als Weihnachtsgeschenk für die Tochter von Freunden.
Sternenstunde_final
Ein wenig neidisch bin ich schon. Aber ich hab's ja selbst in der Hand, ob EMY auch noch ihre eigene 'Sternenstunde' bekommt. Wer weiß...

Bis zum nächsten Mal,
Eure Lilli

Montag, 7. Januar 2013

zweitausenddreizehn



Ein gutes neues Jahr 2013 wünsche ich Euch allen!


In nächster Zeit wird es wieder öfter was von mir zu Lesen geben. Mein letztes Praktikum neigt sich dem Ende zu und nach meinem letzten Vortrag bin ich dann tatsächlich Dipl.-Ing. im Maschinenbau. Einen Job hab ich dann auch schon direkt im Anschluß. Es geht also gut weiter. :-)

Weiter geht's auch bei meinen Nähkünsten, denn ich habe endlich wieder eine NäMa! Nachdem im Mai bei meiner guten, alten, gußeisernen Pfaff 262 von meiner Oma der Motor kaputtgegangen ist, ist letzten Monat eine Juki HZL-G210 bei mir eingezogen. Erste Teile habe ich auch schon angefertigt. Bilder davon zeige ich Euch demnächst.

Momentan habe ich eine Elfenstille auf den Nadeln. Mal sehen, wann sie fertig wird.

Liebe Grüße,
Eure Lilli