Freitag, 11. Januar 2013

Meine Neue...

...Nähmaschine - die Juki HZL-G210.
Juki2_final

Ein Traum, wenn man bedenkt, mit was ich vorher gearbeitet habe. Mit der alten Pfaff 262 von meiner Oma war zwar alles Nötige möglich, aber mit der Juki geht's doch viel einfacher, schneller und macht mehr Spaß. Gute Dienste hat sie mir aber trotzdem geleistet.

Ade, meine erste Nähmaschine!
Pfaff2_final

Mein erstes Projekt auf der Juki war etwas für EMYs Puppe. Die hatte ich auf einem Flohmarkt erstanden allerdings ohne viel Bekleidung. Genauer gestagt nur mit einer Satin-Unterhose in Rosa und einem T-Shirt. Da musste also schnell was Neues her.
Puppenhose_final

Der Stoff ist ein toller Jersey aus dem Werksverkauf von Lana. Dazu passend habe ich noch einen gestreifeten Jersey in Hell-/Dunkelgrau und einen in bunt gestreift. Daraus wir Puppe 'Lisa' sicher auch noch ein Jäckchen oder Shirt bekommen.

Für mein zweites Projekt habe ich diese schönen Westfahlenstoffe verwendet.

Sternenstunden_Stoffe_final
Daraus ist 'Sternenstunde' entstanden - eine (bisher) zweiteilige Babybettwäsche als Weihnachtsgeschenk für die Tochter von Freunden.
Sternenstunde_final
Ein wenig neidisch bin ich schon. Aber ich hab's ja selbst in der Hand, ob EMY auch noch ihre eigene 'Sternenstunde' bekommt. Wer weiß...

Bis zum nächsten Mal,
Eure Lilli

Kommentare:

  1. du warst ja schon richtig fleißig mit deinem neuem Schätzchen! supi ^^

    lg Mifay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hat auch total Spaß gemacht. Hätte ich allerdings noch mehr Zeit gehabt, hätte ich auch noch den Vornamen der Kleinen aufgenäht.

      Liebe Grüße,
      Lilli

      Löschen